Achte gut auf diesen Tag,

denn er ist das Leben – das Leben allen Lebens.

In seinem kurzen Ablauf liegt alle Wirklichkeit und Wahrheit des Daseins, die Wonne des Wachsens, die Herrlichkeit der Kraft.

Denn das Gestern ist nichts als ein Traum
und das Morgen nur eine Vision.

Das Heute jedoch – recht gelebt –
macht jedes Gestern zu einem Traum voller Glück
und das Morgen zu einer Vision voller Hoffnung.

Darum achte gut auf diesen Tag.
(Dschelal ad-Din Muhammad Rumi; 1207-1273)

Setzen wir den Blog fort mit diesem wunderschönen Gedicht von Rumi. Und starten wir in das Thema mindfulnessence mit den ersten Schritten in Richtung Achtsamkeit. Direkt heute – jetzt gerade in diesem Augenblick, in dem du das hier liest.

Denn: Achtsamkeit geschieht im Augenblick – nicht im Gestern, nicht vor einem Monat oder auch nur vor 10 Minuten. Das ist alles vorbei; gut gelaufen oder schlecht gelaufen, sicher jedoch vorbei und damit schon wieder Teil unserer Geschichte.

Und Achtsamkeit geschieht auch nicht im Morgen oder in einem Jahr oder in 5 Minuten, sondern genau jetzt. Nur jetzt lässt sich der Moment gestalten, jeder einzelne immer wieder aufs Neue; und wir entscheiden, wie wir ihn gestalten.

Das bedeutet natürlich nicht, dass wir nun einfach in den Tag hineinleben und uns nicht darum kümmern, dass die Stromrechnung bezahlt werden muss, die Karriere geplant werden will oder wir Vorsorge für die Familie treffen möchten.

Aber WIE wir diese Organisation des Alltäglichen gestalten, mit welchem mindset wir uns selbst und unsere Aufgaben managen, das entscheiden wir immer wieder neu – in jedem Augenblick, an jedem Tag.

In diesem Sinne: Achte gut auf diesen Tag!

 

Timer mindfulnessence

Eine Hilfe bei der achtsamen Gestaltung deiner alltäglichen Organisation

Du möchtest wissen, wie du dieses mindset entwickeln kannst? Es macht dich neugierig, ob sich dadurch wirklich etwas in deinem Alltag, in der Umsetzung deiner Ideen und beim Erreichen deiner Ziele ändert?

Dann lies weiter in diesem Blogartikel!

Wenn du bei Facebook bist, werde Teil der mindfulnessence-Community auf der mindfulnessence-Seite und tausche dich sich dort mit mir noch viel direkter zum Thema Achtsames Selbstmanagement aus. Oder folge mindfulnessence auf Instagram!

Ich freue mich auf dich!